Der Start 2017 vom Maislabyrinth

16.07.2017 21:20 (Kommentare: 0)

Das Maislabyrinth ist bei gutem Wetter erfolgreich gestartet.
Die weitest gereisten Besucher:
- M. Pillai, Berlin, 652 km
- H. Schnigula, Kassel, 351 km
- K. Solipiuko, München, 257km
- Fam. Schwarz, Pfäffkon (CH), 231 km

Maislabyrinth Eutingen 2017

27.02.2017 19:33 (Kommentare: 0)

Maister Theo 2017
Maister Theo mit Schmuck

Aus Anlass vom Jubiläum 250 Jahre Goldstadt Pforzheim ist das Motto dieses Jahr:

Maislabyrinth Eutingen 2017 – das größte Schmuckstück in Pforzheim

Das Maislabyrinth wird in Form von einem Schmuckstück erstellt und die Informationen und Rätselfragen im Irrgarten betreffen das Thema Goldstadt Pforzheim. 

Übergabe der Gewinne beim Eutinger Weihnachtsmarkt

13.12.2016 17:59 (Kommentare: 0)

Am 28.12.2016 wurden die Gewinne aus dem Preisrätsel übergeben.

Im Bild Gabriele Skaliks-Huber hinten links mit den Gewinnern.

1. Tripsdrill, Wert 150€, Tim Renner, Fam. Oelsner, Knittlingen (links)
2. Waldklettergarten Pforzheim, Wert 80€, M. Reiche, PF-Eutingen (rechts)
3. Baumwipfelpfad, Bad Wildbad, Wert 40€, F. Wetzel, Ölbronn (mitt)

Ziehung der Gewinner vom Preisrätsel

12.11.2016 13:36 (Kommentare: 0)

Dorothea Schlimmer und Herbert Huttenloch bei der Ziehung

Am 8. November wurden bei unserer Maislabyrinth-Sitzung von Frau Dorothea Schlimmer die Gewinner von unserem Preisrätsel gezogen.

1. Tripsdrill, Wert 150€, Tim Renner, Fam. Oelsner, Knittlingen
2. Waldklettergarten Pforzheim, Wert 80€, M. Reiche, PF-Eutingen
3. Baumwipfelpfad, Bad Wildbad, Wert 40€, F. Wetzel, Ölbronn

Zusätzlich gibt es für die Gewinner jeweils noch eine handgearbeitete Stoff-Fledermaus.

Die Gewinne werden bei der Eröffnung vom Eutinger Weihnachtsmarkt am 26.11 um 11 Uhr übergeben.

Das sechste Wochenende am 10./11. September

11.09.2016 21:34 (Kommentare: 0)

Die weitest gereisten Besucher:
- C. Fischer, Dortmund, 377 km
- N. + F. Laup, Landhut, 311 km
- L. Oettle, Markdorf, 213 km
- L. Köplin, Radolfzell, 178 km

Mit diesem Wochenende ist das bewirtschaftete Maislabyrinth für 2016 beendet. Bis zum 23. September sind Gruppenbesuche nach Vereinbarung noch möglich, wenden Sie sich hierzu bitte an die Ansprechpartner unter Kontakte.